Lehramt an
Gymnasien und Gesamtschulen

Kurzinfo zum Studiengang

ZulassungsbeschränktRegelstudienzeitStudienstart
nein6 SemesterWintersemester

Zulassungsverfahren

Der Studiengang ist zulassungsfrei, Du kannst dich ohne Bewerbung direkt einschreiben. Das Fach Biologie ist zulassungsbeschränkt.

Einschreibungsfrist

29.07.2024 – 30.08.2024

Abschluss

Je nach Fächerkombination wird ein Bachelor of Arts oder ein Bachelor of Science vergeben.

Weitere Informationen zum Studiengang

Mögliche Fächerkombinationen

Unterrichtssprache

Deutsch, evtl. fremdsprachlich. Unterrichtsfach: Englisch

Der Studiengang

Das Lehramtsstudium besteht aus einem 6-semestrigen Bachelor- und einem 4-semestrigen Masterstudium – unabhängig vom gewählten Lehramt. Die Universität Siegen bietet ein grundständiges Lehramtsstudium an, d.h. es kommt zu einer engen Verzahnung der fachwissenschaftlichen Studien mit fachdidaktischen und bildungswissenschaftlichen Inhalten vom Beginn des Bachelorstudiums an.

5 Gründe für dein Lehramt-Studium in Siegen

Berufsperspektiven

Der B.A.-Abschluss qualifiziert dich für vielfältige Tätigkeiten in den Bereichen Medien und Kommunikation (z.B. klassische Medien, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Verlagsarbeit). Zudem befähigt er zu Tätigkeiten in (inter-)kulturellen Belangen und Einrichtungen (z.B. Kultur- und Sprachvermittlung in der Erwachsenenbildung, beraterische Tätigkeiten, Eventagenturen, Stiftungen).

Das sagt Marlon über seinen Studiengang:

„Zusammenhalt, Partizipation und Zuhören“

Weiterlesen

Bildung zählt zweifellos zu unseren wertvollsten Gütern. Sie ermöglicht es, nach der Schulzeit klare Ziele zu setzen und auf einen reichhaltigen Fundus an Wissen zurückzugreifen, um diese Ziele zu verwirklichen. Die Möglichkeit, Menschen auf diesem Weg zu unterstützen, empfinde ich als eine äußerst bedeutende Aufgabe.
Im Jahr 2019 traf ich daher die Entscheidung, meine Heimatstadt Köln zu verlassen und ein Studium für Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen mit den Fächern Englisch und Katholische Religion aufzunehmen. Dabei fiel mein Blick rasch auf die Universität Siegen.

Lehrpersonen werden stets ein unverzichtbarer und integraler Bestandteil unserer Gesellschaft sein. An der Universität Siegen wird man optimal auf diese Zukunft vorbereitet. Neben zahlreichen NC-freien Fächern bietet sie ein breites Spektrum an Unterrichtsfächern mit vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten. Des weiteren besteht eine Kooperation mit der Deutschen Sporthochschule Köln, was sogar die Wahl von Sport als Schulfach ermöglicht!

Die Universität Siegen zeichnet sich durch Zusammenhalt, Partizipation und Zuhören aus. Sowohl die Stadt als auch die Universität strahlen eine faszinierende Anziehungskraft aus. Hier ist man nicht nur eine Nummer, sondern wird als individuelle Persönlichkeit wahrgenommen. Die Dozierenden stehen jederzeit unterstützend zur Seite, um bei Fragen und Problemen zu helfen. Durch das Einführungs- und Orientierungspraktikum (EOP), das Berufsfeldpraktikum (BFP) und das Praxissemester (PS) erhält man bereits während des Studiums Einblicke in den Schulalltag und gewinnt wertvolle Erfahrungen im Lehrberuf. Durch die Lernwerkstatt Lehrer*innenbildung, wo ich selber als SHK arbeiten darf, hat man die Möglichkeit, zahlreiche Angebote wahrzunehmen, um den eigenen Horizont zu erweitern, sich zu vernetzen und auch mal abzuschalten. Hierzu gehört auch das Programm LehramtPLUS, das spannende Workshops und Vorträge bereithält. Ich kann das Studium an der Universität nur wärmstes empfehlen und freue mich, euch in Zukunft auf dem Campus zu sehen!

Zulassungsvoraussetzungen

Für das Lehramtsstudium benötigst du die Allgemeine Hochschulreife. Unter bestimmten Voraussetzungen:

  • fachgebundene Hochschulreife
    (bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld bei uns ob Ihr Abschluss anerkannt wird!)
  • Beruflich Qualifizierte
    (bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld bei uns ob Ihre berufliche Qualifikation anerkannt wird!)

Für zulassungsbeschränkte Fächer ist eine Bewerbung erforderlich. Das Fach Bildungswissenschaften ist für alle Schulformen verpflichtend.

Studienstruktur

Das Lehramtsstudium besteht aus einem 6-semesterigen Bachelor- und einem 4-semestrigen Masterstudium – unabhängig vom gewählten Lehramt.

Das Studium für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen besteht aus folgenden Elementen:

  • Bildungswissenschaften
  • Deutsch für Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte (DSSZ)
  • Lernbereich I: Sprachliche Grundbildung
  • Lernbereich II: Mathematische Grundbildung
  • Lernbereich III oder Unterrichtsfach
  • Vertieftes Studium eines der Lernbereiche oder des Unterrichtsfaches
  • Eignungs- und Orientierungspraktikum im Bachelorstudium
  • Berufsfeldpraktikum im Bachelorstudium
  • Praxissemester im Masterstudium
  • Bachelorarbeit
  • Masterarbeit

Die möglichen Fächerkombinationen findest du hier.

Beratung und Kontakt

Masterprogramme

An der Universität Siegen besteht die Möglichkeit, zwei vollwertige (d.h. doppelt qualifizierende) Masterabschlüsse zu erwerben:

  • Lehramt an Grundschulen und
  • Lehramt für sonderpädagogische Förderung

Aufbauend auf einem 10-semestrigen Studiengang Lehramt an Grundschulen mit integrierter Förderpädagogik (6 Semester Bachelor und 4 Semester Master), in denen bereits anteilig Veranstaltungen mit inhaltlichem Bezug zu den Förderschwerpunkten „Emotionale und Soziale Entwicklung“ und „Lernen“ studiert werden, ermöglicht der daran anschließende 2-semestrige Master „Lehramt für sonderpädagogische Förderung“ den zusätzlichen Erwerb der Lehrbefähigung für Sonderpädagogik mit den Förderschwerpunkten „Lernen“ und „Emotionale und Soziale Entwicklung“. Ein wichtiges Ziel dieses Studienganges ist die intensive Vorbereitung von angehenden Lehrkräften auf den Umgang mit Schülerinnen und Schülern mit Verhaltensauffälligkeiten und Lernbeeinträchtigungen in inklusiven Lerngruppen und an Förderschulen.

Diese Website nutzt Google Analytics für statistische Auswertung. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Datenschutz-Seite widerrufen oder ändern. Hier klicken um dich auszutragen.