Bachelor
Sozialwissenschaften

Kurzinfo zum Studiengang

ZulassungsbeschränktRegelstudienzeitStudienstart
nein6 Semester
12 Semester (Teilzeit)
Wintersemester

Zulassungsverfahren

Der Studiengang ist zulassungsfrei, Du kannst dich ohne Bewerbung direkt einschreiben.

Einschreibungsfrist

29.07.2024 – 30.08.2024

Abschluss

Bachelor of Arts

Weitere Informationen zum Studiengang

Kenntnisse in Englisch und Mathematik werden empfohlen.

Unterrichtssprache

Deutsch, Englisch

Der Studiengang

In Siegen studierst du Sozialwissenschaften nicht nur interdisziplinär, sondern auch forschungsnah. Durch die Lehrenden, die sowohl im europäischen als auch außereuropäischen Ausland forschen, erlebest du, welche Forschungsfragen sich die Sozialwissenschaften gegenwärtig stellen und mit welchen Methoden sie diese Fragen zu beantworten suchen.

Wir bieten dir eine fundierte Ausbildung in den empirischen Methoden der Sozialforschung, die sowohl qualitative und quantitative Forschungsmethoden als auch eine gründliche Ausbildung in statistischen Verfahren umfasst. So wirst du für Deine berufliche Zukunft ausgebildet, in der von dir erwartet wird, dass du mit den jüngsten Forschungen vertraut bist oder selbst sozialwissenschaftliche Forschungen durchführen kannst.

5 Gründe für dein Sozialwissenschafts-Studium in Siegen

✓ Interdisziplinär (Politikwissenschaft und Soziologie)

✓ Thematisierung gesellschaftlicher und politischer Entwicklungen in Deutschland, Europa und weiteren Weltregionen

✓ Aktuelle Forschungsfragen (z.B. zu Bildung, Gesundheit, Migration, soziale Dynamiken oder Wahlen)

✓ International ausgerichtet (Austauschprogramme)

✓ Hohe Wahlfreiheit und viele Kombinationsmöglichkeiten

Berufsperspektiven

Der Bachelor Sozialwissenschaften qualifiziert dich, dein Wissen über soziale und politische Phänomene ebenso wie deine Kenntnisse in der Datenerhebung und -auswertung in zahlreichen Berufsfeldern zu nutzen. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Organisationen staatlicher und nichtstaatlicher Art, Parteien und Verbände,
  • Stiftungen oder Einrichtungen im sozialen Dienstleistungsbereich und
  • Medienunternehmen und Agenturen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Zulassungsvoraussetzungen

Der Studiengang B.A. Sozialwissenschaften beginnt immer zum Wintersemester. Voraussetzungen für den Zugang sind die allgemeine Hochschulreife, die fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife. Studienbewerber*innen mit fachgebundener Hochschulreife oder Fachhochschulreife müssen bestimmte Zugangsvoraussetzungen erfüllen: Informationen zur Bewerbung und Einschreibung

Studienstruktur

Im Fach-Bachelorstudium der Philosophischen Fakultät kannst du verschiedene Fächer vielfältig miteinander kombinieren: Studiengangmodelle
Je nach Studienmodell hast du die Möglichkeit, einen, zwei oder drei sprachliche Schwerpunkte zu wählen (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch).

Beratung und Kontakt

Masterprogramme

Diese Website nutzt Google Analytics für statistische Auswertung. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Datenschutz-Seite widerrufen oder ändern. Hier klicken um dich auszutragen.