Bachelor
Medienwissenschaft

Kurzinfo zum Studiengang

ZulassungsbeschränktRegelstudienzeitStudienstart
nein6 Semester
12 Semester (Teilzeit)
Wintersemester

Zulassungsverfahren

Der Studiengang ist zulassungsfrei, Du kannst dich ohne Bewerbung direkt einschreiben. Ein Vorpraktikum für Studium im Kernfach/erweiterten Kernfach ist erforderlich.

Einschreibungsfrist

29.07.2024 – 30.08.2024

Abschluss

Bachelor of Arts

Weitere Informationen zum Studiengang

Du musst Fremdsprachenkenntnisse bei der Wahl der entsprechenden Sprache nachweisen (mehr Infos unten).

Unterrichtssprache

Deutsch

Der Studiengang

Wer Medienwissenschaft in Siegen studiert, befasst sich mit Geschichte, Ästhetik und gesellschaftlicher Bedeutung von Medien. Der Bachelorstudiengang verbindet kultur- und sozialwissenschaftlich geprägte Forschung und Theorie mit Praxis – für visuelle, auditive, digital vernetzte und soziale Medien. Du lernst, verschiedene Medien zu analysieren, sie theoretisch zu verstehen und historisch einzuordnen. Und nicht zuletzt, wird Dir vermittelt, wie man Medien gestalten kann. Deine Schwerpunkte – von neuen Webtechnologien, Games, Film, Fernsehen, Radio bis zu Print – kannst du dabei selbst setzen.

5 Gründe für dein Medienwissenschaften-Studium
in Siegen

✓ Medien verstehen und gestalten

✓ Forschung und Methoden der Medienwissenschaft

✓ Theorie und Analyse nah am Material

✓ Lernen für die Praxis

✓ Hohe Wahlfreiheit und viele Ergänzungsfächer

Berufsperspektiven

Der Studiengang Medienwissenschaft verbindet kultur- und sozialwissenschaftlich geprägte Forschung und Theorie mit Praxis – für visuelle, auditive, digital vernetzte und soziale Medien. Du lernst Medien zu analysieren, zu kritisieren und zu gestalten. Das bereitet dich auf Jobs in den Medien vor – von neuen Webtechnologien, Games, Print, Radio, Fernsehen bis zum Film.

Zulassungsvoraussetzungen

Der Studiengang B.A. Medienwissenschaft beginnt immer zum Wintersemester. Voraussetzungen für den Zugang sind die allgemeine Hochschulreife, die fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife. Studienbewerber*innen mit fachgebundener Hochschulreife oder Fachhochschulreife müssen bestimmte Zugangsvoraussetzungen erfüllen: Informationen zur Bewerbung und Einschreibung

Studienstruktur

Im Fach-Bachelorstudium der Philosophischen Fakultät kannst du verschiedene Fächer vielfältig miteinander kombinieren:

Fächer1-Fach-Studiengangstudierbar als
Erweiteres Kernfach
KernfachErgänzungsfach
Christliche Theologien in ökumenischer Perspektive
Digital Media and Technologies (1)
Europäische Wirtschaftskommunikation
Film Studies (1)
Geschichte
Kunstgeschichte (Fakultät II)
Literatur, Kultur, Medien
Medienmanagement (Fakultät III) (2)
Medienwissenschaft
Philosophie
Play und Games Studies (1)
Sozialwissenschaften
Sozialwissenschaften in Europa
Sprache und Kommunikation
Wirtschaftswissenschaften (Fakultät III)
1: Es kann nur eins der medienwissenschaftlichen Ergänzungsfächer (1) in Studienmodell D ausgewählt werden.
2: Medienmanagement kann nur in der Kombination mit Medienwissenschaft als (erweitertem) Kernfach studiert werden.

Beratung und Kontakt

Masterprogramme

Diese Website nutzt Google Analytics für statistische Auswertung. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft auf der Datenschutz-Seite widerrufen oder ändern. Hier klicken um dich auszutragen.